Intro

Der Kern
unserer Arbeit

Instandsetzungen sowie Neuanfertigungen von Tiegelöfen und Induktionsspulen zählen zu unseren Kerndienstleistungen. Aber auch jegliches Zubehör wie Stromkabel, Magnetjoche oder unterschiedliche Isoliermaterialen sind ein wichtiger Bestandteil unseres umfangreichen Produktportfolios.

Fertigung & Ersatzteile

Fertigung
und Ersatzteile

An unserem Standort in Iserlohn-Kalthof haben wir die Möglichkeit eine Vielzahl von Fertigungsdienstleistungen durchführen. In unserer modernen Produktionshalle fertigen wir kundenspezifische Induktionsanlagen und Elektroöfen. Die Fertigung von Induktionsspulen jeglicher Art ist dabei eines der Hauptbetätigungsfelder, in der unsere gesamte Erfahrung zum Tragen kommt.

Ebenso haben wir viele Ersatzteile sofort verfügbar, um möglichst schnell im Schadensfall reagieren zu können. Die Fertigung von Spezialteilen, Sonderkonstruktionen sowie die Reparatur von Ersatzteilen werden in unserer Produktionshalle mit einer hohen Fertigungstiefe durchgeführt, somit können wir eine optimale Qualität sicherstellen.

Wir bieten folgende Reparaturen und Neuanfertigung von folgenden Komponenten an:


  • Tiegelofeneinsätze aller bekannten Marken
  • Tiegelofenspulen aller bekannten Marken
  • Rinnenöfen aller bekannten Marken
  • Induktoren für Umformprozesse jeglicher Art
  • Schutzzylinder
  • Stromkabel
  • Magnetjoche
  • Ersatzteile wie unterschiedliche Isolationen, Kühlwasserschläuche, Anflanschsets und vieles mehr
  • Betonsegmente
  • Cu-Schablonen
  • Cu-Hohlrinnen
  • Ofenköpfe

Ersatzteilmaterialien die wir immer auf Lager halten:

  • Kühlwasserschläuche
  • Schlauchschellen
  • Anflanschsets
  • Isoliermaterialien uvm.

Alle durchgeführten Reparaturarbeiten werden vollständig in einem Prüfprotokoll dokumentiert.

 


 

Induktionstechnik

Induktionstechnik für
Erwärmungsanlagen

Induktionsanlagen zeichnen sich im Allgemeinen durch eine hervorragende Erwärmungsqualität, Reproduzierbarkeit und Prozesskontrolle aus. Vor dem Hintergrund steigender ökologischer Vorgaben und hohen Anforderungen an den Fertigungsprozess ist der Einsatz von Induktionsanlagen zur Materialerwärmung in komplexen Umformprozessen eine leistungsstarke, wirtschaftliche Technologie.
Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für Ihre Erwärmungsaufgabe auch als hybride Konzepte in Kombination mit gas- oder elektrischen beheizten System. Hier arbeiten wir in enger Abstimmung mit unserem Mutter-Unternehmen zusammen. Unsere leistungsfähige und erprobte Anlagentechnik erlaubt die prozesssichere und wirtschaftliche Erwärmung unterschiedlichster Metalle bei exakter Temperaturführung.

Fertigung Induktionstechnik für Erwärmungsanlagen

Zustandsuntersuchungen

Zustandsuntersuchung

Im Vorfeld
erkannt & behoben

Induktionsspulen unterliegen im Betrieb einen gewissen Verschleiß im Alterungsprozess. Um hier den Zustand beurteilen zu können, bieten wir Ihnen Untersuchungen der Lötstellen sowie Kühlkanäle mittels Endoskop- und Gefügeuntersuchungen mit einer ausführlichen Dokumentation an. Damit stellen wir sicher, dass sich anbahnende Defekte im Vorfeld rechtzeitig erkannt und behoben werden.